SecAnim

SecAnim übernimmt im öffentlichen Auftrag die sichere, schnelle und hygienische Entsorgung von potenziellem Risikomaterial aus der Fleischwirtschaft sowie von gefallenen Tieren aus der Landwirtschaft. Nach strengen gesetzlichen Auflagen wird die Abholung in Spezialfahrzeugen vorgenommen, um das gesammelte Material im Anschluss in Mehle und Fette zu verarbeiten. Während die Mehle als alternativer Brennstoff genutzt werden, dienen die tierischen Fette als Ausgangsstoff für die Produktion von Biokraftstoff. Zum Schutz von Mensch und Tier arbeitet SecAnim gemeinsam mit seinem Team für eine nachhaltige Welt und ein gesundes Leben. 

SecAnim

Unsere Benefits

Betriebliche Altersvorsorge:

Zu attraktiven Konditionen für die Rente vorsorgen.

Gruppen-Unfallversicherung:

Unfallschutz über den gesetzlichen Rahmen hinaus.

JobBenefit50:

Jeden Monat einen 50€-Gutschein zum Gehalt on-top bekommen.

Angemessene Vergütung:

Wir schätzen Dich und Deinen Support sehr und honorieren diesen entsprechend.

Praxisnahe Erfahrungen:

Bei uns wirst du als vollwertiges Teammitglied aufgenommen und erlebst alle Themen somit hautnah.

Inflationsausgleichsprämie:

Entlastung in schwierigen Zeiten: Wir unterstützen unsere Mitarbeitenden mit der Inflationsausgleichsprämie.

Mitarbeiterrabatte:

Unsere Mitarbeitenden erhalten eine Vielzahl an Vergünstigungen von namhaften Partnern aus den Bereichen Elektro, Reise, Sport und Mode.

  • Teilzeit

Lünen

ab sofort


AUFGABEN
  • Intensive Einarbeitung durch die technische Abteilung unserer Hauptverwaltung in Selm
  • Selbstständige Erhebungen und Auswertungen des Datenmaterials im Bereich Trenntechnik
  • Begleitung und Analyse der Produktionsprozesse, um effiziente Gestaltungsvorschläge zu erarbeiten und direkt zu erproben
  • Enge Zusammenarbeit mit Geschäftsführung, Bereichsleitung, Produktionsleitung und technischer Abteilung der Hauptverwaltung
  • Teilen von Erkenntnissen und gemeinsame Umsetzung von Optimierungsansätzen in Kooperation mit verschiedenen Abteilungen

 

QUALIFIKATIONEN
  • Immatrikulation im Bachelorstudium (ab 4. Semester) oder im Masterstudium in Verfahrenstechnik, Biotechnologie, Energietechnik, Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • Grundkenntnisse in der Verfahrenstechnik mit einem Schwerpunkt auf Trenntechnik
  • Sicherer Umgang mit MS-Office, insbesondere Excel
  • Gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten
  • Selbstständige Arbeitsweise, Hands-on-Mentalität und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau in Wort und Schrift
TEIL DES TEAMS WERDEN

Das klingt nach einem Job für Sie? Ergreifen Sie die Initiative und bewerben Sie sich am besten gleich online unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. 

KONTAKT
Julia Schulte

Julia Schulte

 

+4916093516988

Du willst den Job?

Ich will den Job!