Chemikanten (m/w/d) im 4-Schicht-System

ecoMotion GmbH • Lünen

ab sofort
Die ecoMotion GmbH befasst sich mit der Produktion und dem Vertrieb von Biodiesel aus nachwachsenden Naturprodukten als auch aus tierischen Fetten und Altspeisefetten. Um unseren Kunden (Mineralölindustrie und Mineralölhändler) heute wie morgen umfassende und zuverlässige Dienstleistungen anbieten zu können, legen wir größten Wert auf ein qualifiziertes Team motivierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Experten, die wissen worum es geht und worauf es ankommt.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen

Chemikanten (m/w/d) im 4-Schicht-System

für unsere Niederlassung in 44536 Lünen


Ihre Aufgaben:
  • Überwachung, Kontrolle und Bedienung der Produktionsanlagen vor Ort
  • Ausführung von Wartungs-, Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten
  • Überwachung des bestimmungsgemäßen Betriebes sowie von Ordnung und Sauberkeit
  • Störungsmeldung und Mitwirkung bei der Ursachenermittlung
  • Durchführung von einfachen Laboranalysen
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung, vorzugsweise als Chemikant oder vergleichbare Qualifikation
  • Gutes technisches Grundverständnis
  • Bereitschaft im 4-Schicht-System zu arbeiten und idealerweise hier erste Erfahrungen
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein
Wir bieten: 
  • Eine interessante Position in einem dynamisch wachsenden inhabergeführten Familienunternehmen mit internationaler Ausrichtung
  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz, eine leistungsgerechte Vergütung sowie verschiedene Zusatzleistungen wie unsere Corporate Benefits
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem hochmotivierten und hilfsbereiten Team
  • Eine gute und umfassende Einarbeitung
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, Ihnen die Arbeit in einem dynamischen Team Spaß macht und eine kooperative Zusammenarbeit wichtig für Sie ist, erbitten wir Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

ecoMotion GmbH // Personalabteilung // Sebastian Mosch // www.ecoMotion.de